Basispaket Eins

Feuerbestattung mit anonymer Urnenbeisetzung

 

Inhalt:

Der Todesfall tritt in Lüdenscheid ein. Der Sarg wird direkt ins Lüdenscheider Krematorium überführt. Die Urne wird ohne Familie auf dem Waldfriedhof Lüdenscheid-Loh in einer auch für die Angehörigen unbekannten Grabstelle still beigesetzt. Die Angehörigen erfahren nachträglich von dem Friedhofsträger den Tag der Beisetzung. Ebenso kann auf Wunsch den Angehörigen die Rasenfläche genannt werden.

 

Inhaltliche Leistungen bei uns:

  • Einfacher Kiefernvollsarg inkl. Auspolsterung
  • Decke, Kissen, Sterbehemd in schlicht weiß
  • Einbetten und Ankleiden der verstorbenen Person, Innerorts, Werktags
  • Überführung vom Sterbeort zum Krematorium inklusive Fahrer und Beifahrer
  • Umfassende Beratung in den Fragen zur anonymen Feuerbestattung
  • Beurkundung am Standesamt Lüdenscheid
  • Abmeldung am Einwohnermeldeamt und evtl. Kirchenregister
  • Benachrichtigung der Krankenkasse
  • Abmelden von Rentenansprüchen
  • Beantragen von Ansprüchen an Lebens- und Sterbegeldversicherungen sowie Sterbekassen
  • Abholen der Todesbescheinigung im Umkreis von 10 km
  • Besorgung der zur Einäscherung notwendigen amtsärztlichen Leichenschau
  • Einholen der notwendigen Unterlagen zur Einäscherung

 

Fremdleistungen:

  • Kosten für die anonyme Urnengrabstelle in Lüdenscheid
  • Kosten für das Krematorium/die Einäscherung in Lüdenscheid
  • Gebühren beim Arzt für den Leichenschauschein (Totenschein)
  • Standesamt Lüdenscheid 5 gebührenfreie Sterbeurkunden

 

Die kompletten Kosten der Beerdigung betragen inkl. der oben genannten Fremdleistungen und MwSt. Euro 1.995,00

 

Weitere Kosten können anfallen für:

  • Kosten für eine Trauerfeier vor der Einäscherung
  • Zusätzliche gebührenpflichtige Sterbeurkunden
  • Kosten bei Ämtern für fehlende Personenstandsunterlagen
    (z.B. Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Sterbeurkunde, Scheidungsurteil usw.)
  • Kosten für Anzeigen in den Zeitungen
  • Kosten für eine Bergung außerhalb der normalen Geschäftszeiten
    (Nachts, Wochenende oder Feiertags)
  • Einen Abschied am offenen Sarg vor der Einäscherung
  • Zusätzliche notwendige oder gewünschte Dienstleistungen

 



Über alternative Ausstattungen informieren wir Sie ebenso gerne, wie über zusätzliche Kosten (Grabgebühren, Blumen, Traueranzeigen)

 

Wir weisen darauf hin, dass diese Beträge als Kompaktpreis kalkuliert wurden. Änderungen haben eine Neukalkulation der Preise zur Folge, sie sind in diesen Beispielen nicht vorgesehen.